Blutspendetermin am 07. Oktober 2005 in Birstein


218 Blutspender in Birstein

BIRSTEIN (gt). Am 7. Oktober fand in Birstein ein Blutspendetermin statt. Von den 218 Spendern konnten wieder zahlreiche von einer Beauftragten des DRK-Kreisverbandes Gelnhausen geehrt werden. Ein Geschenk erhielten Gerhard Aust (80. Spende); Elisabeth Alt, Reinhard Kauck (beide 70. Spende); Bernd Reifenschneider (60. Spende); Ute Matthes und Ewald Kempel (beide 40. Spende/alle Birstein). Die Goldnadel mit Goldkranz für die 75. Spende bekam Werner Langer aus Birstein. Eine Ehrennadel und ein Geschenk für die 50. Spende erhielt Edgar Koch aus Birstein. Die Goldnadel mit Goldkranz für 25-maliges Spenden bekamen Norbert Hergenröder (Jossgrund), Hans Heuser, Herbert Matthes und Artur Schmidt (alle Birstein). Eine Goldnadel für zehnmaliges Spenden erhielten Claudia Faik (Hosenfeld), Daniel Dejos, Martin Hofmann, Hannelore Hübner, Sabine Fritsche, Petra Klötzing, Kai Müller, Andreas Plaschke, Volker Simon, Maiko Spano und Gudrun Schauermann (alle Birstein). Das Deutsche Rote Kreuz dankt allen Spendern für ihre Bereitwilligkeit, Kranken und Verletzten zu helfen. (Auszug aus "Gelnhäuser Tageblatt" 13.10.2005)


Schwester Isabell Derucki (li.), Karlheinz Lofink (Bild: MEM) Ruhig Blut vor dem Geburtstag ...dachte sich Karlheinz Lofink beim Blutspendetermin am vergangenen Freitag. Er ließ sich noch einen Tag vor seinem 64. Geburtstag zur Ader lassen. Schwester Isabell Derucki ließ dann das restliche Blut in Lofinks Adern umso heftiger pulsieren.
(Auszug aus "Die Regionale")
Motorradfreunde Bergwirt (Bild: MEM) Auch die Motorradfreunde nahmen das Zur-Aderlassen gelassen.
(Auszug aus "Die Regionale")

Zurück zu den Blutspendeterminen

Zurück zu den News


© 2005 DRK OV Vogelsberg - Industriestraße 17 - 63633 Birstein Impressum