Jahreshauptversammlung am 25.03.2006


Kauck bleibt im Jubiläumsjahr Vorsitzender

Jahreshauptversammlung der DRK-Ortsvereinigung Vogelsberg - Vorstandswahlen - Kommersabend am 1. April

Der neue Vorstand des DRK Birstein. Bild: Eichenauer

BIRSTEIN (je). Bei den Vorstandswahlen des DRK Birstein gab es keine Veränderungen. Während der Jahreshauptversammlung, Samstag Abend im DRK-Zentrum, wurde der Vorstand in den Ämtern bestätigt. Weitere Tagesordnungspunkte waren die Berichte der Abteilungen.

Das DRK Birstein feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass ist kommenden Samstag, 1. April, ein Kommersabend im DRK-Haus Udenhain. Die nächsten Termine sind das Muttertagsessen, Sonntag, 14. Mai, am gleichen Ort. Das "Vatertagsessen" und der Tag der offenen Tür finden im Birsteiner DRK-Zentrum statt. Das traditionelle Benefiz-Open-Air-Konzert ist Samstag, 8. Juli, im Birsteiner Freizeitbad. Im September soll es eine Schauübung der Wasserwacht geben, der Ort und der Termin werden noch bekannt gegeben und Im Oktober soll ein Wettbewerb für Tanzgruppen stattfinden. Für den Sommer 2007 ist ein größeres Musikfest geplant.

Dem allgemeinen Bericht über das abgelaufene Jahr war zu entnehmen, dass das DRK bei verschiedenen Veranstaltungen als Helfer im Einsatz war, wie bei dem Birsteiner Markt, bei zwei Moto-Cross-Rennen in Aufenau, bei einer Anfahrtsübung für die Fußball-WM in Frankfurt, bei einer Übung Notfallstation sowie bei einer Evakuierungsübung für das Pflegeheim Neuenschmidten. Sanitätsdienste wurden bei Kinzigtal Total, bei der Messe Wächtersbach, bei verschiedenen Turn- und Radsport- sowie bei einigen kleineren Veranstaltungen geleistet. Vier Mal waren in Birstein und drei Mal in Brachttal Blutspendetermine. Außerdem hielt das DRK verschiedene Kurse ab.

Die Wasserwacht war ebenfalls auf zahlreichen Veranstaltungen als Helfer aktiv, unter anderem bei dem Volks- und Nachtschwimmen im Freizeitbad und bei dem Vogelsberger Volkstriathlon. Auch bot die Wasserwacht wieder zahlreiche Kurse an, die gut besucht waren. Die Birsteiner Wasserwacht stellt übrigens den stellvertretenden Zugführer des Wasser-Rettungs-Zuges des Landes Hessen. Bernd Engel hat diesen Posten inne. Er wird voraussichtlich den Posten des Landesleiters der Wasserwacht übernehmen und sein Nachfolger wird voraussichtlich Sven Behring aus der Wasserwacht Birstein. Eine weitere Sparte des DRK Birstein ist die Bergwacht. Auch sie leistete im Vorjahr Sanitätsdienst bei verschiedenen Veranstaltungen. Das herausragende Ereignis für die Bergwacht-Mitglieder war jedoch der Internationale Erste Hilfe Wettbewerb in Elpigenalp in Österreich. Die Birsteiner belegten einen guten mittleren Platz.

Bei den anschließenden Wahlen wurde der Vorstand um Heiner Kauck bestätigt. Sein Stellvertreter ist Helmut Höhn. Schatzmeister ist Dieter Fischer, Schriftführerin ist Marie-Luise Vollkommener. Bekleidungswart ist Peter Ritzel, Fahrzeugwart ist Joachim Götz und Gerätewart ist Frank Stengel. Bereitschaftsleiter sind Thorsten Schneider, Tobias Henkel und Jutta Jahnke. Fachdienstleiter Bergwacht sind Berthold Gaul und Manfred Vollkommener, Gemeinschaftsleiter Wasserwacht sind Edgar Haas und Marie-Luise Vollkommener, Leiter der Bergwachtjugend ist Martin Jung. Vorsitzende des Musik- und Showcorps sind Rüdiger Schmidt und Olaf Girschikowsky, Sprecherin der DRK-Tanzgruppe ist Silke Kauck und Beisitzer sind Peter Ritzel, Volker Müller, Thomas Nienstedt, Werner Schultheis und Stefan Scherpf. (Auszug aus "Gelnhäuser Tageblatt")

Zurück zu den News


© 2005 DRK OV Vogelsberg - Industriestraße 17 - 63633 Birstein Impressum